3.1.8 Zugangsbedingungen

Die Trainingskurse richten sich an erwachsene Frauen die die angebotene Sprache sicher beherrschen. Die Teilnehmerinnen sollten den Unterrichtseinheiten intellektuell folgen können; sie sollten motiviert sein und sich aktiv und regelmäßig beteiligen. Zudem benötigen sie ein Minimum an Einsicht in die Gewalttätigkeit ihres Verhaltens und müssen den Wunsch haben, sich zu ändern. Die Frauen sollten während des Unterrichts nicht unter dem Einfluss von Alkohol oder einer anderen Droge stehen.

Seite 1 von 1
zum Anfang

Gefördert von: und
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Impessum | Übersicht